REHA Sportverein Bad Steben e.V.

Unser REHA-Sportverein wurde 1998 gegründet und zählt aktuell ca. 380 Mitglieder (Stand 2016), was uns zu einem der größten REHA-Sportvereine der Region macht. Der REHA-Sportverein ist eine anerkannte Rehabilitations-Sportgemeinschaft und gehört dem Bayerischen-Landessportverband (BLSV) an. Der Verein arbeitet aktiv in der Landesarbeitsgemeinschaft für kardiologische Prävention und Rehabilitation in Bayern e.V. und ist Mitglied in der Deutschen Herzstiftung e.V.  und der Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen in Hochfranken. Seinen Anfang fand der REHA Sportverein Bad Steben e.V. mit den Herzgruppen in Bad Steben, die bereits 1988 gegründet wurden.

Im Laufe der Zeit entstanden daraus insgesamt 9 Gruppen:

  • 2 Herztrainingsgruppen
    für Herzpatienten Leistung > 75 Watt
  • 3 Herzübungsgruppen
    für Herzpatienten Leistung < /- 75 Watt
  • 1 Gefäßsportgruppe
    für Pat. mit art. und venösen Durchblutungsstörungen
  • 2 orthopädische Rückengruppe
    für Patienten mit Wirbelsäulen/-Gelenkbeschwerden
  • 1 Osteoporosegruppe
    für Patienten mit Knochendichteminderung/Osteoporose
  • 2 Rheumagruppen – Wassergymnastik
    für Patienten mit Gelenk-und Weichteilrheuma

Wöchentlich bieten wir 11 REHA-Sportstunden in den einzelnen Gruppen an, die von 10 speziell dafür ausgebildeten Übungsleiterinnen und Übungsleitern geleitet werden. In den Herzgruppen ist jeweils ein Arzt vor Ort.

Die REHA-Sportstunden finden an unterschiedlichen Orten in Bad Steben statt:

  • Klinik Auental, Frankenwaldstr. 33, 95138 Bad Steben
  • Klinik Franken, Berliner Straße 18, 95138 Bad Steben
  • Klinik Frankenwarte, Oberstebener Straße 20, 95138 Bad Steben

Neben den Übungsstunden bieten wir regelmäßig zahlreiche Aktivitäten an

  • jeden Monat geführte Wanderungen unter ärztlicher Aufsicht
  • zahlreiche Ausflüge und Reisen, z.B. Flugreisen, Busreisen, Tagesausflüge
  • Sommerfeste & Weihnachtsfeiern für alle Vereinsmitglieder und deren Lebenspartner

Diese Veranstaltungen sollen sowohl den gesellschaftlichen Zusammenhalt in und zwischen den Gruppen fördern, aber auch zum Gedanken- und Informationsaustausch dienen. Unser Ziel ist es, dass unsere Mitglieder den Verein nicht nur als Sportverein in den Übungsstunden erleben, sondern auch als eine Schicksals- und Erlebnisgemeinschaft nach einschneidenden Ereignissen wie einem Herzinfarkt, einer Herzoperation oder bei chronischen orthopädischen Behinderungen, erfahren.

Auch die jährlich in Bad Steben stattfindenden Veranstaltungen Herztag und Herzwoche, die allen offen stehen, bringen seit 1988 neueste Informationen in die Gruppen.

© 2016 - Reha Sportverein Bad Steben | Impressum